Karriere bei der Audi Business Innovation GmbH

Product Owner Salesforce/CRM (m/w/d)

Spannend und abwechslungsreich - Dein Arbeitsumfeld

Die Audi Business Innovation GmbH wurde 2013 von der AUDI AG als eine 100-prozentige Tochtergesellschaft gegründet, um dem Kerngeschäft neue Impulse zu geben. Ziel ist es, Mobilität der Zukunft zu gestalten und neue Geschäftsmodelle - über das Auto als Produkt hinaus - umzusetzen. In der Audi Business Innovation GmbH werden innovative Konzepte, Produkte und Services an der Schnittstelle zwischen Technologie, digitalen Geschäftsmodellen und Mobilität entwickelt und betrieben, sowie entsprechende Beteiligungen gehalten. Darüber hinaus arbeitet die Audi Business Innovation GmbH in unterschiedlichen Formen mit externen Partnern aus den Bereichen Mobilität und Digitalisierung zusammen und erweitert mit digitalen Services das Leistungsspektrum der AUDI AG. Der Hauptsitz der Audi Business Innovation GmbH befindet sich im Herzen von München.

Werde Teil unseres CRM-Teams und gestalte mit uns gemeinsam das digitale Kundenerlebnis der Zukunft. Die Audi Business Innovation GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, Expertenwissen und -fähigkeiten in einem Center of Competence zu bündeln und weiterzuentwickeln. Gemeinsam mit der AUDI AG und weiteren Partnern innerhalb der Volkswagen Gruppe erschaffen wir strategische, internationale CRM-Lösungen für den gesamten Konzern.

Aktuell suchen wir Product Owner im Bereich Lead Management. Besonderen Fokus legen wir daher auf Erfahrung, die Salesforce sales/core clouds beinhaltet.
 

Deine Aufgaben

  • Als Product Owner trägst Du die End-to-End Verantwortung für die Entwicklung eines (Teil)-Prozesses innerhalb eines markenübergreifenden CRM Programms.
  • Du analysierst Anforderungen zu benötigten Funktionalitäten und gestaltest Lösungsdesigns mit dem Entwicklungsteam unter Verwendung von Salesforce.
  • Du wirkst bei der Gestaltung der Vision und der Strategie für das Gesamtprodukt (z.B. Anforderungen an das zentrale Datenmodell) mit.
  • Aus Strategie und der Roadmap des Programms leitest Du Implikationen für den eigenen (Teil)-Prozess ab.
  • Basierend auf Anforderungen modellierst und visualisierst Du Prozesse, formulierst User Stories und priorisierst diese im Backlog.
  • Abhängigkeiten in einem skalierten agilen Setup mit mehreren Teams hast Du stets im Auge und stimmst diese mit anderen Product Ownern ab.
  • Du steuerst externe Beratungen sowie das Entwicklerteam, unterstützt hinsichtlich Design und kontinuierlicher Optimierung und nimmst Entwicklungsleistungen ab.
  • Du koordinierst die Einhaltung der Richtlinien hinsichtlich DSGVO als Ansprechpartner*in Richtung der Rechtsabteilung.

Deine Qualifikation

  • Universitäts- oder Fachhochschulabschluss mit Schwerpunkt Informatik/Betriebswirtschaft oder einem verwandten Studiengang
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in Salesforce Projekten sowie in international agierenden Unternehmen, bevorzugt in der Automobilbranche
  • Mehrjährige Erfahrung als Product Owner oder Projektleiter*in in der Steuerung von komplexen IT-Projekten
  • Praktische Erfahrung mit agilen Methoden in der Software-Entwicklung (Scrum, Kanban, SAFe)
  • Erfahrung mit der Steuerung externer Dienstleister und der Verwaltung von Budgets
  • Überzeugungskraft und Sicherheit in der Präsentation von komplexen Sachverhalten
  • Gute Kommunikations-Skills in Deutsch und Englisch
  • Hands-on Mentalität und Problemlösungskompetenz
  • Teamfähigkeit sowie eigenverantwortliches und unternehmerisches Handeln

 

Das bieten wir Dir

  • Zukunftsorientiertes Unternehmen im Zentrum Münchens
  • Eigenverantwortliches, agiles Arbeiten in interdisziplinären Teams
  • Moderne Standorte bei gleichzeitiger Flexibilität durch Homeoffice
  • Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben (z.B. flexible Arbeitszeiten, ABIkids Kindertagespflege, Möglichkeit eines Sabbaticals)
  • Kollegiale Atmosphäre, einzigartige Unternehmenskultur und gemeinsame Teamevents
  • Interne Schulungsangebote (z.B. persönliche Coachings, Achtsamkeits-Trainings)
Neben einer leistungsgerechten Vergütung bieten wir folgende Zusatzleistungen:
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jährliches Weiterbildungsbudget für Konferenzen, Schulungen, Trainings
  • Vergünstigtes Leasing eines Fahrzeugs über die AUDI AG
  • MVV Jahresticket oder flexibel einsatzbares monatliches Mobilitäts-Budget
  • Monatlicher Lunch-Zuschuss in Form von digitalen Essensmarken
  • Audi Corporate Benefits (Rabatte für Fitnessstudio, Shopping, Reisen, etc.)


Bitte bewirb Dich mit aussagekräftigem Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Gehaltsvorstellung über unser Online-Formular.